2015.05 2016.06

Kommandos zum Verwalten von Klassifikationen

Kommandos zum Verwalten von Klassifikationen

Über die MyCoRe Kommandozeile können folgende Befehle zur Verwaltung von Klassifikationen ausgeführt werden:

load classification from file {0}
Es wird eine Klassifikation in Form einer XML-Definition aus der Datei {0} gelesen und in das System geladen.
load classification from url {0}
Es wird eine Klassifikation in Form einer XML-Definition aus der URL {0} gelesen und in das System geladen.
load all classifications from directory {0}
Es werden alle XML-Definitionen von Klassifikationen aus einem Verzeichnis {0} gelesen und in das System geladen.
update classification from file {0}
Es wird eine Klassifikation in Form einer XML-Definition aus der Datei {0} gelesen. Diese überschreibt die im System bereits geladene Klassifikation. Achtung, lassen Sie keine Kategorien einer bestehenden Klassifikation weg, da sonst Ihr System ggf. in einen inkonsistenten Zustand kommen kann! Referenzierte Kategoien werden nicht beseitigt.
update classification from url {0}
identisch zu update classification from file {0}, nur dass die Klassifikation über eine URL geladen wird.
update all classifications from directory {0}
es werden alle XML-Definitionen von Klassifikationen aus einem Verzeichnis {0} gelesen. Diese überschreiben die im System bereits geladenen Klassifikationen. Achtung, lassen Sie keine Kategorien einer bestehenden Klassifikation weg, da sonst Ihr System ggf. in einen inkonsistenten Zustand kommen kann! Referenzierte Kategoien werden nicht beseitigt.
delete classification {0}
Es wird eine Klassifikation mit der im Parameter {0} angegebenen MCRObjectID gelöscht. Sollten noch Referenzen existieren, wird das Löschen abgebrochen.
export classification {0} to {1} with {2}
Es wird eine Klassifikation mit der im Parameter {0} angegebenen MCRObjectID in eine Datei mit dem im Parameter {1} angegeben Namen gespeichert. Es wird zur Transformation der zu speichernden Daten das Stylesheet {2}-classification.xsl aus der Anwendung verwendet. MyCoRe selbst bringt per default das save-classification.xsl mit.
export all classifications to directory {0} with {1}
Es werden alle im System befindlichen Klassifikationen in Dateien des Verzeichnisses mit dem im Parameter {0} angegeben Namen gespeichert. Es wird zur Transformation der zu speichernden Daten das Stylesheet {1}-classification.xsl aus der Anwendung verwendet (default save).
count classification children of {0}
Es werden die Referenzen zu den Kategorien der im Parameter {0} angegebenen Klassifikation mit der MCRObjectID gezählt.
list all classifications
Das Kommando listet alle in der Datenbasis gespeicherten Klassifikationen aus.
list classification {0}
Das Kommando listet die unter der MCRObjectID in der Datenbasis gespeicherte Klassifikation mit alle Kategorien aus.

 Kathleen Neumann - 2016-06-22